Manuals, Rücklichtglas und Amaturenbrettblende

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Manuals, Rücklichtglas und Amaturenbrettblende

      Hallo zusammen,

      ich wollte hier fragen ob es hier jemanden gibt, der Repaaratur Manuals, Ersatzteilnummerliste, usw. hat. Ich habe zwar das Body Repair-, Service- und 18R Repair-Manual als PDF, aber halt auf Englisch. Das ist so eigendlich kein Problem. Doch würde ich gerne das etwas vereinfachen und schauen, was ich so an Dokumentation für meine RA28 auf Deutsch rankomme. Reparaturshandbücher sind ja gehütete Schätze, daher reichen mir gescannte PDFs oder andere Arten von DIgitalisierten, schon. Hat hier jemand was für eine 76er RA28?

      Desweiteren suche ich ein Rücklichtglas (Befahrerseite) und die obere Blende vom Amaturenbrett in Beige. Gibt es Rücklichtgläser ohne dem Rest, oder bin ich da gezwungen ein komplettes Rücklicht zu beschaffen?

      Viele Grüße,
      Thorben
    • Hallo Thorben,

      die Ersatzteilnummernlisten und Konstruktionszeichnungen sind leider ausgerechnet für die 22er, 23er und 28er Celicas nicht online einsehbar. Für alle anderen Generation danach geht es...

      Ab Ende der 70er gab es für alle Modelle die "Collision And Fast Mover / Quick Reference" - Teilekataloge, in denen schon einiges zu sehen ist, unter anderem Explosionszeichnungen von verschiedenen Baugruppen.

      ebay.de/itm/Toyota-Celica-81-C…94678c:g:Ur8AAOxyVaBSs0~q

      Ob es die schon zu 23er / 28er Zeiten gab, weiß ich nicht. Vollständige Teilelisten gab es nur für die Autohäuser auf Microfichen, für die man ein Lesegerät braucht.

      Reparaturhandbücher gibt's oft bei ebay, die alten sind grün und immer für Carina und Celica zusammengefasst. Ein Band "Fahrwerk" und ein Band "Karosserie".
      Für den Anfang sollte es eine Ausgabe für die 22er auch tun, da doch einiges baugleich ist. Hauptsache Erscheinungsjahr vor 1978.

      Hier ein 18R Handbuch auf deutsch, 18R-G ist auch beschrieben:

      ebay.de/itm/Toyota-Celica-Coro…aca9e4:g:zW0AAOSwoutcuf9R

      Rücklichtgläser ohne den Rest sind bzw. waren einzeln erhältlich. Neu gibt es nur noch seltene Restposten, auf die ich nicht warten würde. Die Gläser müssen dicht verklebt werden, vorher muss das beschädigte Glas restlos aus der Fassung raus.
      Ich würde mir überlegen, ob ich den Aufwand betreiben will, da komplette Rückleuchten wahrscheinlich eher gebraucht aufzutreiben sind als lose Gläser und jetzt auch nicht die Welt kosten werden.

      Grüße
      Alex