Hallo aus Bayern, TA40 GT Stufenheck Rundscheinwerfer

    • Hallo aus Bayern, TA40 GT Stufenheck Rundscheinwerfer

      Hi, wollte mich kurz vorstellen. Heiße Damian, komme aus München und freue mich ein Teil so eine coole Gruppe zu werden. Bin nach eine lange Suche, seit 1 Monat, ein glücklicher Besitzer von TA40 GT. Interessiere mich seit ca 1 Jahr für 2gen Celica und komme aus eine Familie wo Japaner seit '80er herrschen. Habe lange nach einem Eckscheinwerfer Liftback mit 18R gesucht aber... ich hab mich auf den ersten Blick mit den hier verliebt. Es ist ein 100%er Scheunenfund, 22 Jahre abgemeldet. Soweit ich nachvollziehen kann ist es ein originaler GT (die Lämpchen in Motorraum geht :) ) . Bremse, Motor, Kupplung, Getriebe, Elektrik laufen zur 95%. Die Käselochfelgen hab ich schon verkauft und werde japanische SSR XR4 Lonch Champ felgen montieren (15x7). Plan ist:

      1. Fahrwerk und Bremse runter -> Sandstrahlen, Pulver-lack, alle Gummis neu, noch offen ob Gewindefahrwerk oder einfach Billstein mit Tieferlegung

      2. Motor und Leistungsoptimierung -> grob: Mikuni blieben, neue Nockenwellen kommen, neue Düsen, kompletter Auspuff neu, kein Turbo

      3. Karrose -> Rost einfernen, schweißen und in Orginalfarbe lackieren

      Gruß
      Bilder
      • IMG_0876.JPG

        295,45 kB, 1.008×756, 38 mal angesehen
      • IMG_0878.JPG

        274,62 kB, 1.008×756, 30 mal angesehen
      • IMG_0711.jpg

        208,38 kB, 1.016×762, 34 mal angesehen
      • IMG_0734.jpg

        191,89 kB, 968×726, 31 mal angesehen
      • IMG_0858.JPG

        194,56 kB, 1.008×756, 34 mal angesehen
      • IMG_0712.jpg

        134,57 kB, 968×726, 28 mal angesehen
      • IMG_0834.jpg

        138,4 kB, 1.046×602, 31 mal angesehen
      • CEIL1370.JPG

        113,05 kB, 491×652, 31 mal angesehen
    • Hallo Damian,

      toll, das ist ja mal ein sehr schöner Scheunenfund! Und selten noch dazu. Echte frühe GT Coupés sind mittlerweile die seltenste Form der 40er geworden. Und ja, Deine ist eine echte GT. Wenn auch jemand vielleicht sogar den kompletten Innenraum einer ST eingebaut hat - warum auch immer. Da Du das Auto aber eh umbauen möchtest, ist das ja kein Hindernis. Für eine originale Restauration wäre das in der Tat echt problematisch, denn den die originale Innenausstattung ist echt schwer zu bekommen. Bei mir steht auch noch ein Rundscheinwerfer und wartet auf gute Sitze...
      Hier mal ein Bild von der originalen Ausstattung, die eigentlich blau war!




      Gruß
      JT1
    • Hi,

      danke! :) Tatsächlich sind die Coupes GT Rundscheinwerfer echt selten geworden. Die FL Modell gibt es noch paar. Die Sche mit dem Innenraum ist, das passt mir auch was nicht aber, ich hab auch im Internet Modele mit dem Interior gesehen die GT's waren (Frage ist: ob original). Diesen Innenraum kenne ich aber am meisten von ST Modelle (außer Lenkrad mit Drache). Platte im Motorraum sagt YH81 aber ich kann es leider nicht zuordnen. Ist deine Interior genau so gekennzeichnet?

      Zum Fahrwerk, (das ist eine harte Nuss zu knacken). Ich wollte was aus Japan wie Tein, HKS, Cusco, Blitz usw.. Da sind aber schon AE86 teile nicht einfach zu finden. Mehr für AE gibt es in USA (mir wurde BC empfohlen). Die Sache ist, obwohl die Fahrwerke ähnlich sind, gibt es auch viele Unterschiede zwischen AE und TA (Top mounts, Bremssattel Anschluss an Achse, mit Achse Vo. bin ich nit sicher, Feder Durchmesser Hi.). Wegen das alles hab ich mich für das entschieden:

      ceika-store.com/products/cct1m750

      Ist einzige plug and play was ich gefunden habe. Ist zwar Taiwan produziert aber, macht einen professionellen Eindruck. Die werden auch das Fahrwerk für mich abstimmen. Ich brauch was relativ weiches mit Höheneinstellung und die meistene Gewindefahrwerke sind zu hart abgestimmt.

      Gruß


      Damian
    • Hi Damian,

      Das Bild, was ich beigefügt habe, zeigt eben jene YH81 Ausstattung, blauer Hahnentritt, die in Deinem Auto werksmäßig verbaut war. In schwarz hieße diese Ausstattung für das Coupé beispielsweise YH21. Für eine RA40GT Liftback wiederum YJ21.
      Du hast in Deinem Auto die Ausstattung einer ST verbaut. Die blaue YH81 war nicht sehr beständig, wahrscheinlich ist sie einfach zerrrissen mit der Zeit.

      Ich bin gespannt, was das Taiwan-Fahrwerk kann. Du kannst ja mal berichten!

      Gruß
      JT1